Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Eberswalde

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Arbeiten an einer Leitwand

Arbeiten an einer Leitwand

07.02.2007 - Im westlichen Baufeld sind die Arbeiten an einer Leitwand im vollen Gang. Der Einbau der Spundwandverankerung erfolgt von West nach Ost. Im Vordergrund ist die Bohreinheit für die Spundwandanker zu sehen. Die landseitige Gurtung wird parallel dazu mit kleinem Vorlauf eingebaut. Im Hintergrund werden noch die letzten Spundbohlen eingebracht.

Zum vorherigen Bild